Beilstein-Schmidhausen - Eine 65-Jährige, die am 11. November bei einem Verkehrsunfall bei Beilstein-Schmidhausen lebensgefährlich verletzt wurde, ist am Montag ihren schweren Verletzungen erlegen. Die Frau war bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge auf die Fahrbahn der Landesstraße 1116 zwischen Schmidhausen und Oberstenfeld getreten und dort von einem Auto erfasst worden (wir berichteten).