Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers ist am späten Donnerstagabend ein 52-Jähriger mit seinem Krad gestürzt. Der Mann fuhr laut Polizeiangaben mit seiner Harley-Davidson von Auenstein in Richtung Beilstein. Nach seinem Sturz blieb er im Grünstreifen liegen. Wie schwer die durch den Aufprall erlittenen Verletzungen sind, war zunächst unklar. Auf die Beteiligung eines anderen Fahrzeugs gebe es keine Hinweise.