Affalterbach - Ein 58-jähriger Autofahrer hat am Montagabend gegen 19 Uhr eine 15-Jährige übersehen und angefahren. Ursache war laut Polizei wohl die blendende Sonne. Die junge Frau überquerte die Marbacher Straße auf dem Fußgängerüberweg, als sie der Renault des 58-Jährigen erfasste. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt und im Anschluss im Krankenhaus behandelt. Am Renault entstand ein Schaden von etwa 200 Euro.